Authentisches Marketing: Die Instragram-Speisekarte vom Restaurant Comodo

Authentisches Marketing Die Instragram Speisekarte vom Restaurant Comodo

Ja, dann sitzt man da so im Restaurant rum und weiß gar nicht was man essen will, es klingt ja alles so unverständlich lecker, dass man sich kaum entscheiden mag. Wenn man nur wüsste, wie das Gericht aussieht oder in welchen Mengen es serviert wird. Und sowieso: Was empfehlen denn meine „Freunde“ und das globale Netzwerk von gleichgesinnten Restaurantbesuchern?

Während manche Restaurants einen Preis ausloben, gibt man sein Smartphone am Eingang ab, so animiert das Restaurant Comodo in New York zum genauen Gegenteil. Nämlich alles, was man an Speisen vorgesetzt bekommt zu fotografieren und bei Instragram allen Interessierten via Hashtag #comodomenu in einer bebilderten Speisekarte zur Verfügung zu stellen.

Und wer weiß, vielleicht wird daraus ja die nächste große Sache: Eine Community zum Teilen, Liken und Werten von Essensbilder from all over the world bis zum Döner-Mann um die Ecke. Zurück zur Wahrheit auf dem Teller!

Schreibe einen Kommentar